news

Teaser Header

Ab dem 20. Juni 2016 ist Handyparken jetzt auch in der Stadt Potsdam möglich: Informationen zu WO und WIE erhalten Sie hier

Registrierung

Sie haben noch kein Benutzerkonto bei Mobile City?

Your
Emobility
Solution
#PLUGINSPACE

Leistungen

Die modular aufgebaute und hochflexible Plattform von Mobile City EV-Charging  ist das Fundament für unsere Dienstleistungen rund um die Themen Kundenmanagement, Payment, Clearing und vieles mehr.
 

JOBS

Wir suchen laufend engagierte neue Mitarbeiter, sowohl zur Festanstellung, als auch für Praxissemester oder Abschlussarbeiten.

Wir freuen uns auf DICH!

Kontakt

Sie möchten mehr über Mobile City EV-Charging und unsere Projekte Erfahren?
Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!
Wir freuen uns Sie kennenzulernen, Ideen auszutauschen und umzusetzen.

Mobile City EV-Charging

Mobile City EV-Charging ist ein innovatives und zukunftsorientiertes FinTech-Unternehmen mit dem Schwerpunkt auf automatisierten Zahlungsabwicklungen und Entwicklung von technischen Lösungen im europäischen Elektromobilitätssektor.
Unser junges und dynamisches Team besteht aus Programmierern, IT-Spezialisten, Projektmanagern, kreativen Köpfen und unserem Supportteam. 

Die modular aufgebaute emobility Cloud Plattform, ist in der Lage mobilitäts-, zeit-, orts- und verbrauchsbasierte Daten mit flexiblen Tarifmodellen zu Kombinieren. 
Mit unserem flexiblem Kundenmanagement-System gestalten wir Íhre Zahlungsabwicklungs- und Clearing-Prozesse flexibel und effizient.

 

Die Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Automobilbranche, Energieversorgern und Herstellern von Navigationsgeräten und Connected Car Systemen, ermöglicht es, dass Mobile City sich immer weiter im Bereich von mobilen System-und Bezahllösungen entwickelt. Aus diesen Kooperationen sind Lösungen für das Bezahlen an E-Ladesäulen via App und RFID Karte entstanden.

Was über Smartphones, RFID Karten und co. schon längst Realität ist, bringt Mobile City EV-Charging zudem bereits heute in das intelligente Boardsystem eines Connected Cars. 
Ob White Label Webseiten, Smartphone Applikationen, RFID Karten, NFC Chips, QR-Codes oder über intelligente Connected Car Systeme -
Mobile City EV-Charging unterstützt Sie von der Idee bis zur Umsetzung!

Elektromobilität - USE CASE

Elektromobilität

Dank unserer modular aufgebauten Paymentplattform und unseren zahlreichen dazugehörigen Dienstleistungen, stehen der Umsetzung Ihrer Idee grenzenlose Möglichkeiten zur Verfügung. In unserem Use Case möchten wir Ihnen von der Idee bis zur Umsetzung ein Beispiel eines erfolgreichen Projektes vorstellen. 

Sie möchten mehr über Mobile City EV-Charging und unsere Projekte erfahren? 
Wir freuen uns Sie kennen zu lernen!

Zum Kontakt

Die challenge

E-Mobilität ist ein stetig wachsender Trend in der Automobilindustrie mit mehr als 24.000 zugelassenen Elektro-Fahrzeugen in Deutschland. Die Bundesregierung zielt bis zum Jahr 2020 darauf ab, mehr als 1 Million registrierte Elektro-Fahrzeuge auf dem Markt einzuführen. 

Die Landschaft für Elektroladesäulen in Deutschland, ist mit mehr als 100 verschiedenen Ladestationsbetreibern sehr stark fragmentiert. Die ca. 4.800 Ladepunkte werden darüber hinaus anhand von verschiedensten Preismodellen abgerechnet. 

Ein führender, internationaler Automobilkonzern hat daraufhin den Entschluss gefasst, seinen Kunden einen einheitlichen Preis an allen Ladesäulen, unabhängig von den Ladesäulenbetreibern anzubieten - Per App und RFID-Karte.

Die Lösung

Mobile City EV-Charging hat alle führenden Ladesäulenbetreiber technisch angeschlossen und garantiert damit den Nutzern der Lösung einen Zugang zu 80%* der Ladeinfrastruktur in Deutschland. Alle Ladevorgänge werden dabei über ein einheitliches System verarbeitet. Um ein Höchstmaß an Datenqualität zu gewährleisten, wurde im Vorfeld ein Team zur Überprüfung jedes einzelnen angeschlossenen Ladepunktes zusammengestellt. Das daraus entstandene Produkt wird über eine Smartphone-Applikation zugänglich gemacht und durch eine RFID-Karte ergänzt, welche es ermöglicht sowohl zu Laden, als auch zu Tanken. Jedes Willkommenspaket wird Inhouse generiert und versandt.

Weiterhin ermöglicht eine ausgehende Schnittstelle alle Ladestationen in den Navigationssystemen des Automobilherstellers zur Verfügung zu stellen.

*bestehend aus EnBW, RWE und Ladenetz

Kunden & Partner - Auswahl